TLH to Go

TLH to Go – Zeugnisprogramm

Der neue Standard für die Zeugnisarbeit für alle Schulformen

Haben Sie Fragen zum neuen Programm?
Rufen Sie an (05193 99117) oder schreiben Sie eine Mail.

TLH to Go herunterladen         Einrichtung von TLH to Go        Probelizenz bestellen        Bestellschein

Nach dem Herunterladen starten Sie die Installation mit Doppelklick auf die heruntergeladene Datei.
Führen Sie die gewünschten Schritte für die Installation aus.
Wählen Sie aus, für welche Schulform Sie TLH to Go installieren möchten.
Im Modus “Mobil” können Sie direkt auf einen USB-Stick installieren.

Sie können gleich nach dem Start (oder auch später) vorhandene Daten aus TLH-Klassisch oder TLH übernehmen und damit weiterarbeiten. Klicken Sie dazu im Menü Datenaustausch auf Datenübernahme aus TLH-Klassisch oder TLH.

 

Alle Schulorte mit TLH-Programmen

 
+++ Übersichtliche Oberfläche +++
  • Zeugnisse für Klassenstufen 1-10
  • Historie zurück bis zur ersten Klasse
  • Viele Listen und Übersichten
  • Erstellung der Laufbahnschreiben
  • Dokumentation der Lernentwicklung
+++ Undofunktion +++
  • Ankreuzzeugnisse zur aussagestarken Beurteilung
  • Textbausteinsammlung, beliebig erweiterbar
  • Designer für den Zugriff auf alle Druckvorlagen
  • bequemer Datenaustausch
+++ Automatische Updates +++
  • Synchronisierung für die Archivierung
  • die neuen Formulare für die Laufbahnschreiben
  • Rechtschreibprüfung
  • den bekannt guten Service
 
Bilder von TLH to Go
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Mehr Informationen über TLH to Go, dem neuen Standard für die Zeugnisarbeit an allen Schulformen
  • Wenn Sie mit TLH to Go auf einem USB-Stick arbeiten, bleiben keine Schülerdaten auf dem benutzten Rechner zurück. Sie können auf diese Weise die Vorgaben zur Verarbeitung personenbezogener Daten auf privaten Informationstechnischen Systemen (IT-Systemen) von Lehrkräften (RdErl. d. MK v. 1.2.2012 – 11-05410/1-8 – VORIS 20600) auf leichteste Weise erfüllen. Vergeben Sie für das Programm ein Passwort, damit niemand ohne Ihre Erlaubnis das Programm starten kann, damit wird automatisch auch die Datenbank vor unerlaubtem Zugriff geschützt.
  • Jederzeit Zugriff auf Zeugnisse und Daten aus den vergangenen Halbjahren
  • Regionales Integrationskonzept umgesetzt (RIK) Kinder mit ausgewiesenem sonderpädagogischen Förderbedarf werden durchgängig berücksichtigt und mit der richtigen Fächerkombination und dem dazu passenden Zeugnisformular bedient.
  • Perfekte Verteilung des Textes bei einseitigen Zeugnissen inkl. automatischer Schriftgrößenanpassung um unnötige Folgeseiten mit wenig Text zu verhindern.
  • Immer alle Daten auf einem USB-Stick in der Tasche
  • TLH to Go arbeitet auf Wunsch komplett auf einem USB-Stick bzw. einem beliebigem Wechseldatenträger (z.B. SD-Karte) oder auch direkt auf der Festplatte.
  • Datenübernahme aus TLH-Klassisch und TLH sowie aus den Schulverwaltungsprogrammen DaNis, Sibank, Sibank Plus, Magellan und WinSchool. Sie können sofort nach dem ersten Start (oder auch später) die Daten aus TLH-Klassisch oder TLH übernehmen. Es werden alle Schülerdaten für die Zeugnisse, die Historie, die Laufbahn und die Textbausteine übernommen. Lediglich die Dokumentation wird nicht übernommen, diese erscheint in komplett neuer Aufmachung.
  • Prinzip „to Go“. Sie können komplett auf Import/Export verzichten, geben Sie Ihren USB-Stick einfach an die KollegInnen weiter, damit diese ihre Daten eintragen. Drucken Sie direkt vom Stick im Schulbüro oder senden Sie die Daten als PDF per Mail an die Schulleitung. Der Import/Export ist natürlich weiterhin möglich, sogar mit Vorschau der zu importierenden Daten.
  • Updates während des laufenden Betriebs. TLH to Go prüft bei jeder Benutzung auf Updates.
  • Vollständiger Zugriff auf sämtliche Druckvorlageneinstellungen. Mit dem eingebauten Designer können Sie alle Druckvorlagen an Ihre Bedürfnisse anpassen. Umfangreiche neue Listen stehen zur Verfügung.
 

 

Einrichtung von TLH to Go

Einrichtung von TLH to Go auf Festplatte

TLH to Go kann wie üblich auf Festplatte benutzt werden. Wählen Sie in diesem Fall den Punkt “Stationär” aus. Dabei wird eine Verknüpfung zum Starten auf dem Desktop abgelegt. Die Daten werden dabei im Benutzerkonto des angemeldeten Benutzers gespeichert, das Programm im jeweiligen Programmordner.

Sollte auf dem Zielrechner das .Net Framework 4.0 + das zugehörige Sprachpaket nicht installiert sein, wird dies automatisch erledigt. Lassen Sie diese Installation zu und bestätigen Sie die jeweiligen Meldungen.

 

Im Modus to Go bzw. Mobil können Sie einen beliebigen Ordner auf der Festplatte oder einen Wechseldatenträger auswählen. Das Programm wird dabei komplett mit allen Daten in diesen Ordner kopiert.

Wenn Sie TLH to Go im Modus “To Go” einrichten, werden Sie unter Windows 7 und Windows 8 nach der Fertigstellung diesen Dialog erhalten:

Klicken Sie auf “Das Programm wurde richtig installiert”.

Die Ursache für diesen Dialog: Bei der Einrichtung auf einem Wechseldatenträger wird das Programm nicht in Systemsteuerung-Software eingetragen.

 

Wenn Sie TLH to Go unter Windows 8 einrichten, erhalten Sie ebenfalls einen Hinweis.
Klicken Sie dort bitte auf “Weitere Informationen” und anschließend auf “Trotzdem ausführen”.

 

Einrichtung von TLH to Go auf Wechseldatenträger (USB-Stick, SD-Karte)

Sie können TLH to Go komplett auf einem Wechseldatenträger betreiben. Sämtliche Daten befinden sich in diesem Fall auf dem Stick bzw. der SD-Karte. In diesem Fall wählen Sie den Punkt “To Go”. Wenn Sie diese Option wählen, benutzen Sie die Verknüpfung, die sich im Programmordner auf dem gewählten Wechseldatenträger befindet (TLH to Go starten.exe). Wenn Sie auf Wechseldatenträger arbeiten und an einem Rechner ohne  .Net Framework 4.0 + dem zugehörigen Sprachpaket arbeiten möchten, wird dies automatisch installiert. Lassen Sie diese Installation zu und bestätigen Sie die jeweiligen Meldungen.

 

Wechsel von einem Arbeitsort zu einem anderen

Wenn Sie TLH to Go von einem Wechseldatenträger wieder auf Festplatte oder umgekehrt verschieben möchten, können Sie dies tun:

Von Wechseldatenträger an einen beliebigen Ort auf der Festplatte

Verschieben oder kopieren Sie den Ordner TLH to Go an die neue Stelle

Von Festplatte auf Wechseldatenträger

Wenn Sie im Modus to Go installiert haben gehen Sie genauso vor wie im Punkt vorher.

Wenn Sie das Programm bei Inbetriebnahme installiert haben (“Installation” wurde ausgewählt), dann gehen Sie so vor:

  • Erstellen Sie eine Datensicherung
  • Rufen Sie die Installation auf
  • Installieren Sie im Modus “To Go” in den gewünschten Ordner/Datenträger
  • Starten Sie dort das Programm
  • Importieren Sie die Datensicherung
 

Registrierung von TLH to Go

TLH to Go wird standardmäßig per Internet registriert. Sie müssen nur die Schulnummer und den Code eingeben, den Sie mit der Rechnung erhalten haben. Sie müssen nicht den Schulnamen eingeben. Dieser wird automatisch übermittelt und steht nach der erfolgreichen Registrierung im Programm zur Verfügung.

Sollten Sie zum Zeitpunkt der Registrierung keinen Internetzugang haben, können Sie dennoch mit TLH to Go arbeiten. Holen Sie die Registrierung bei nächster Gelegenheit nach. Falls Sie ganz ohne Internet arbeiten, können Sie sich von einer Kollegin oder einem Kollegen die Lizenzdatei geben lassen. Dazu klicken Sie im Registrierungsfenster auf die Schaltfläche “Lizenzdatei erstellen”. Speichern Sie die Datei auf einem USB-Stick. Wenn Sie den Stick benutzen auf dem Sie mit TLH to Go arbeiten, können Sie die Datei sofort im TLH to Go Ordner speichern. Geben Sie anschließend noch die Schulnummer und den Code ein und klicken Sie auf “Registrieren”. Das Programm fragt nun nach der Lizenzdatei. Suchen Sie diese und wählen Sie diese aus, klicken Sie dann auf “Öffnen”.

Damit ist die Registrierung abgeschlossen. Sie können die Lizenzdatei auch per Hand in den TLH to Go Ordner kopieren.

 

Einige Bilder von TLH to Go:

Oberfläche für Zeugniseingabe

 

Vorbereitung für den Zeugnisdruck

 

Schülerübersicht

 

Einzelschüleransicht

 

Klassenübersicht

 

Notenübersicht

 

Laufbahnbearbeitung

 

Textbausteinübersicht

 

Dokumentation

 

Listendruck